Reputationsrisikomanagement (bis November 2017)

Nachdem sich der Arbeitskreis in den letzten 3 Jahren in insgesamt 8 Sitzungen intensiv mit den Reputationsrisiken und deren Management auseinandergesetzt hat, haben wir beschlossen, das Thema integriert in den anderen Arbeitskreisen der RMA zu behandeln und diesen Arbeitskreis zu schließen.

Wir danken allen Mitgliedern für den interessanten Austausch und die sehr gute Zusammenarbeit!

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte das zuständige Vorstandsmitglied Ralf Kimpel (ralf.kimpel@rma-ev.org).