Sitzung des Arbeitskreises Risikoquantifizierung am 26.10.2022 in Eschborn/Frankfurt

Präsenz-Meeting des Arbeitskreises Risikoquantifizierung

am 26. Oktober 2022 von 10:00 bis 16:00 Uhr

 

Sehr geehrte Mitglieder und Interessierte des AK Risikoquantifizierung, 

 

die nächste Sitzung unseres Arbeitskreises findet als

Präsenz-Meeting

am Mittwoch, 26. Oktober 2022, von 10:00-16:00 Uhr bei Ernst & Young in Eschborn bei Frankfurt (Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Mergenthalerallee 3-5, 65760 Eschborn/Frankfurt a.M.) statt.

 

Agenda

Die Agenda fokussiert auf die geplante Veröffentlichung zum Thema Risikotragfähigkeit. Dazu werden wir über die bei der letzten Sitzung skizzierten Abschnitte sprechen:

  • Einleitung (Wilke, Offerhaus; Review: offen)
  • RTF-Konzept (Offerhaus, Wilke; Review: Alberts)
  • Abgleich mit Standards (Offerhaus, Bier; Review: offen)
  • Voraussetzungen für die RTF-Rechnung (Wehrspohn; Review: offen)
  • Integration in die Unternehmenssteuerung (Wehrspohn, Röhrig, Review: Wolfrum)
  • Praxisbeispiele (Alberts, Hein)

Zusätzlich ist noch ein weiterer Vortrag in Planung. Die konkrete Agenda werden wir zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen.

 

Anmeldung

Bei Interesse melden Sie sich bitte per Mail an die RMA-Geschäftsstelle (office@rma-ev.org) bis spätestens 19.10.2022 an.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bzw. ein Kennenlernen!

Mit besten Grüßen 

Stefan Wilke 

Jan Offerhaus