Risk Management Congress 2019

Die 14. RMA-Jahreskonferenz, 21. & 22. Oktober 2019 in Berlin

Die 14. Auflage der Jahreskonferenz zu den Themen Risikomanagement, Compliance und Governance steht ganz im Zeichen der umfassenden Wissensvermittlung von Experten für Experten und Entscheider – in Theorie und Praxis. Themen der Digitalisierung, Cyber Risk Management, Strategisches Risikomanagement sowie Methoden zum Risikomanagement stehen im Mittelpunkt.

Mit ihrem Risk Management Congress veranstaltet die RMA jährlich eine der wichtigsten und renommiertesten Fachkonferenzen zu den Themenfeldern Governance, Risikomanagement und Compliance im deutschsprachigen Raum.

Seien Sie Teil der Fachkonferenz „Erfolgreiches Chancen- und Risikomanagement 2019“!

18 Fachvorträge mit den Schwerpunktthemen:

  • Digitalisierung
  • Cyber Risk Management
  • Strategisches Risikomanagement
  • Neueste Forschungsergebnisse zum Thema Risikomanagement

Mit Praxisberichten u.a. von:

  • BASF Group
  • Coca-Cola European Partners
  • Hubert Burda Media Holding KG
  • KUKA AG
  • TransnetBW GmbH

Konferenzort

Für die Konferenzteilnehmer wurde im Tagungshotel H4 Hotel Berlin Alexanderplatz ein begrenztes Zimmerkontingent reserviert. Bitte nehmen Sie Ihre Reservierung unter Angabe des Stichworts "RMC2019" direkt im Hotel vor - ein Abrufkontingent steht bis maximal 6 Wochen vor Anreise zur Verfügung. Der Übernachtungspreis (inkl. Businesspackage mit Frühstück, Sauna, WLAN) beträgt im Einzelzimmer 115,00 EUR inkl. MwSt. Nachfolgend die Kontaktdaten für Ihre Reservierung: 

H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

Tel. +49 30 130 066 490

Fax +49 30 130 066 450

E-Mail: reservation.berlin.alex@h-hotels.com

 

Hotelbeschreibung: Klassik trifft Moderne – Entdecken Sie die einzigartige Kombination aus Tradition und Moderne, die den Alexanderplatz umgibt. Das H4 Hotel Berlin Alexanderplatz liegt an einem der beliebtesten Plätze in Europa nur wenige Schritte vom berühmten Fernsehturm entfernt. Vier Sterne für Ihre Aufenthalt –  Freuen Sie sich auf erholsame Augenblicke mit Wohlfühlgarantie. 

www.h-hotels.com/de/h4/hotels/h4-hotel-berlin-alexanderplatz


Abendveranstaltung

Benedikt Böhm: Extrembergsteiger & Geschäftsführer

Benedikt Böhm ist internationaler Geschäftsführer des Skitourenausrüsters Dynafit. Die Marke hat sich seit seinem Eintritt im Jahr 2003 aus der Insolvenz zum Weltmarktführer entwickelt. In seinem zweiten Leben besteigt er 8.000m hohe Berge nicht nur ohne Sauerstoff und Fremdhilfe, sondern auch noch extrem schnell im sogenannten „Speed-Stil“. Es erfordert absolute Präzision und Vorbereitung bis in die Haarspitze um solche Giganten innerhalb von Stunden, anstatt von Tagen, zu bewältigen. Damit verbunden sind ein unglaubliches Trainingspensum und Disziplin. Aber auch die Kreativität neue Techniken zu entwickeln und Mut anders zu denken und zu handeln gehört dazu.

Vortrag: Mehr Speed, weniger Risiko – Entscheiden in Extremsituationen

In seinem Vortrag beantwortet Benedikt Böhm unter anderem Fragen wie: Wie bereite ich mich auf so ein utopisches Ziel vor wie einen 8.000m hohen Berg in so kurzer Zeit ohne künstlichen Sauerstoff zu besteigen? Wie baue ich ein inneres ‚Momentum‘ auf um das scheinbar Unmögliche zu schaffen und wie lässt sich das Risiko bestmöglich kalkulieren? Was für eine Rolle spielt Geschwindigkeit bei der Risikominimierung, aber auch Geduld und Flexibilität bei großen Projekten? Wie verhalten wir uns in absoluten Ausnahmesituationen? Welche Rolle spielt Angst und Mut? Wie überwindet man die Angst auf dem Weg zu großen Zielen? Was ist auf dem Weg zum Ziel essentiell und was ist nur wichtig bzw. kann weggelassen werden?

Veranstaltungsort: Weekend Club – Rooftop, Club & Panorama Loft exklusiv

Fünf Minuten Gehweg vom Konferenzhotel entfernt: Alexanderstraße 7, 10178 Berlin


Zahlen zur Konferenz in den letzten 13 Jahren