IT-Risikomanagement

Ziel des Arbeitskreises „IT-Risikomanagement“ ist es, Hilfestellungen für Praktiker im Umfeld des Risikomanagements zu erarbeiten und den Mitgliedern der RMA sowie der ISACA zur Verfügung zu stellen.

Als erstes Ergebnis des Arbeitskreises wurde von Seiten der ISACA ein Leitfaden „IT-Risikomanagement –leicht gemacht mit COBIT“ veröffentlicht. Darüber hinaus wurde ein Leitfaden „ISO 31000 in der IT“ erarbeitet, der demnächst sowohl über die RMA als auch über ISACA veröffentlicht wird.

Um eine effektive Arbeitsweise zu gewährleisten, ist die Anzahl der Teilnehmer beschränkt.