Online-Seminar "Einführung in die Identifikation und Analyse von Nachhaltigkeits- bzw. Klimarisiken" am 25.11.2022

Das Online-Seminar findet am 25.11.22 von 13:00 - 17:15 Uhr statt.

 

Weitere Informationen folgen in Kürze.

 

 


Referentin

Prof. Dr. Ute Vanini,

Professorin für Controlling und Risikomanagement und Mitglied des Beirats der RMA Risk Management & Rating Association e.V.

Ute Vanini lehrt Controlling und Risikomanagement im Masterstudiengang Accounting, Controlling & Taxation an der Fachhochschule Kiel. Sie ist Mitglied in Verwaltungs- und Aufsichtsgremien von Unternehmen sowie in den Beiräten der RMA Risk Management & Rating Association e.V. und der Zeitschrift für Risikomanagement und Mitherausgeberin der Fachzeitschrift REthinking Finance. Ute Vanini verfügt über eine umfangreiche Beratungs- und Forschungserfahrung an der Schnittstelle zwischen Control­ling und Risikomanagement und ist Autorin zahlreicher Lehrbücher und Fach­ver­öffentlichungen. Ihre Forschungs- und Beratungsschwerpunkte liegen in der entscheidungsorientierten Ausrichtung und Inte­gration von Controlling und Risikomanagement, der Analyse von Nachhaltigkeitsrisiken sowie der Umsetzung verschiedener Rollen im Risikomanagement.


Termine und Ort

Das Seminar findet online am 25.11.2022, auf Anfrage vor Ort, statt.


Teilnahmebedingungen / organisatorische Hinweise

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail.

Ein schriftlicher Rücktritt ist 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei schriftlicher Stornierung nach Versand der Zugangsdaten wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50% der jeweiligen Teilnahmegebühr fällig. Nach Beginn des Online-Seminars und dem Einloggen des Teilnehmers in das Online-Seminar ist kein Rücktritt mehr möglich bzw. der volle Betrag wird fällig.

Die Benennung eines Ersatzteilnehmers (mit Vornamen, Nachnamen und E-Mail-Adresse) ist bis einen Tag vor Beginn des Online-Seminars möglich. Wird die Veranstaltung storniert, werden bereits gezahlte Teilnahmegebühren rückerstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht.

Die uns mitgeteilten personenbezogenen Daten werden mittels elektronischer Datenverarbeitung unter Beachtung des Datenschutzgesetzes zum Zwecke der Vertragsabwicklung gespeichert und verwendet. Weitere Informationen zum Datenschutz können den Datenschutzerklärungen der RMA entnommen werden.