focus DV-Technologie Beratung und Entwicklung GmbH

focus wurde 1993 gegründet und entwickelt seit dieser Zeit Anwendungen in den Bereichen Bank Controlling, Risikomanagement und in jüngster Zeit auch Compliance, Business Continuity Management, Internes Control System, Beschwerdemanagement und der zentralen Verwaltung von Maßnahmen. Ergänzt werden diese durch eine zentrale Administrations­anwendung, sowie eine Anwendung für mehrdimensionale Auswertungen und ein Management Cockpit.

 

BCS-OR ist eine modular, aus voneinander unabhängigen Produktkomponenten aufgebaute Komplettlösung deren Module ja nach Bedarf sowohl unabhängig voneinander als auch (teil)integriert betrieben werden können.

BCS-ERM unterstützt ganzheitlich die Erfassung, Kategorisierung und Bewertung von Risiken. Neben der qualitativen Bewertung von Risiken, werden auch komplexe (statistische) Methoden zur quantitativen Bewertung und Aggregation von Risiken zur Verfügung gestellt.

BCS-BPCM ist eine Komponente, die Planung und Implementierung eines Business Process Continuity Managements unterstützt. In der ersten Version wird eine Business Impact Analyse (BIA), ergänzt um effiziente Auswertungsmechanismen unterstützt.  

BCS-REG ist eine Komponente zur Erfassung und Umsetzung von regulatorischen Anforderungen aller Art. Diese können durch unternehmensspezifische Daten, wie Ansprechpartner und von der Regelung betroffene Organisationseinheiten, ergänzt werden. Zur Umsetzung können beliebig viele Maßnahmen definiert werden, deren Umsetzung überwacht wird.  

 

Mehr Informationen finden Sie unter: www.focus-dv.de

 

Ansprechpartner

Joachim Teller

Kapellenstr. 8

D-82008 Unterhachingen

fon: +49 (0) 89 / 74 13 83 - 0

fax: +49 (0) 89 / 74 13 88 - 29

info@focus-dv.de